Was gabs Neues im Rantrumer Reitverein?

Auf dieser Seite möchten wir Euch in knapper übersichtlicher Form darüber informieren, welche Aktivitäten bei uns stattgefunden haben, so dass Ihr einen umfassenderen Eindruck von unserem Verein erhaltet.

10./11.4.21

Dressurlehrgang mit Anna-Lisa Wehr

Vom 10.-11.4. fand wieder der Dressurlehrgang bei Anna-Lisa Wehr für alle Leistungsklassen statt. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener, jeder wurde bei seinem Stand abgeholt. Die 12 Teilnehmer hatten eine Menge Spaß und haben viel dazugelernt. Wir freuen uns alle auf den nächsten Termin, der bald bekannt gegeben wird.

15.1.21

Neue Website online!

Nachdem unsere Website im letzten Jahr gehacked wurde, haben wir nun eine neue aufgesetzt, so dass wir Euch jetzt umfangreicher und bestenfalls auch etwas lebendiger über unsere Aktivitäten informieren können. Zu diesem Anlass hat Saike uns auch ein neues Logo gebaut - vielen Dank dafür! Schaut Euch gern um - Feedback und aufzunehmende Beiträge sind immer willkommen, einfach melden.

Und nun viel Spaß damit!

13.1.21

Aufruf zum Foto-Wettbewerb!

Wir haben jetzt während Corona überlegt, wie wir etwas Gemeinsames schaffen können, ohne alle direkt beisammen zu sein. Und dabei sind wir auf einen Fotokalender vom RRV gekommen! Dazu werden wir hin und wieder daran erinnern, dass es eine neue Runde gibt und ihr Eure beiden 2 besten Bilder einreichen könnt - aktuell wären z.B. welche mit Euren Pferden im Schnee sehr schön! Wir melden uns mit weiteren Details!

Also ran an die Kamera und ***KLICK - KLICK - KLICK***!

17.1.21

Neuer Equotec jetzt auch für die große Halle!

Knallig rot - passend zur großen Halle. Der neue Equotec!
Unser großer Dank geht an die Firma GW Windservice Hamburg GmbH, die uns die Finanzierung des Equotecs ermöglicht hat. Bei der heutigen Anlieferung hatten wir Glück und konnten Ingo direkt in der Halle antreffen, ein Sponsorenfoto machen und der erste Testlauf war auch seiner! 


Für alle, die den Equotec noch nicht in der kleinen Halle getestet haben: ihr könnt durch die individuellen Einstellmöglichkeiten sowohl den Hufschlag als auch alle Unebenheiten z.B. nach dem Springen oder Longieren schnell und effektiv wieder begradigen.

29.12.20 / 9.1.21

Umstellung auf LED in beiden Hallen

Um die Jahreswende fanden sich einige Vorstandsmitglieder nebst deren besseren Hälften und Vereinsmitgliedern zusammen, um die Beleuchtung in beiden Hallen auf umweltfreundlichere LEDs umzustellen. Dank Beratung durch Udo Jensen und mit Hilfe von Ove Petersen nebst seines Staplers hangelten die Kollegen sich also in schwindelerregende Höhen, nahmen Röhren heraus, polierten Lichtabdeckungen um die Wette, setzten LEDs ein und freuten sich letztlich über den hellen Glanz in beiden Hallen. Möglich wurde dies - neben dem Einsatz des gesamten Teams - durch diverse private LED-Spenden sowie eine Unterstützung der Gemeinde Rantrum. Herzlichen Dank!

31.12.20

Die Hallenböden sind vorbereitet - der Frost kann kommen!

Wenn es draußen kälter wird und es bei Minusgraden und Eis nicht mehr ganz einfach ist, die Pferde draußen zu bewegen, sind bereitbare Hallenböden umso wichtiger. Karsten und Levke haben daher an Silvester schon vor dem Morgengrauen geackert und Magnesiumchlorid in unsere beiden Hallenböden eingebracht. Damit können sie nun nicht gefrieren und die Möglichkeit zur Bewegung unserer Pferde in beiden Hallen ist gesichert. Vielen Dank für Euren Einsatz!

24.12.20

Frohe Weihnachten!

Leider muss unsere seit Jahren beliebte Weihnachtsfeier in diesem Jahr ausfallen. Das ist schade - waren doch die vielseitigen Aufführungen immer ein Hingucker für Groß und Klein! Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und so werden wir uns im nächsten Jahr alle noch viel mehr über dieses schöne vorweihnachtliche Event freuen und es zu schätzen wissen!

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr für uns alle!

5./6.12.20

Spring-Lehrgang mit Bogdan Slowikowski

Wir hatten Glück - die Regeln ließen zu, dass das Lehrgangswochenende stattfinden konnte. Zwar unter strengen Auflagen und ohne Zuschauer, aber darum gings ja auch nicht. Im Fokus standen das Pferd, der Reiter und der Reitlehrer. Und ohne Ablenkung wurde auch nochmal genauer hingeschaut ;-) Danke an alle und nächstes Mal gern wieder mit Zuschauern!

Diverse Termine

Online-Turniere während Corona

Corona hat uns erfinderisch gemacht. Wir wollten den Reitkindern trotz der schwierigen Zeiten ein wenig Turnier-Feeling bieten. Also entdeckten wir das Online-Turnier für uns. Gefilmt wurde unter Turnierbedingungen (also so richtig schön ausstaffiert ;-) und die eingesendeten Clips dann von Richtern bewertet. Die Kinder holten tolle Siege und Platzierungen mit schönen Schleifen und Pokalen nach Rantrum! Nina, vielen Dank für Deinen Einsatz!

23.10.20

Rantrum Sieger "Pferdefreundliche Gemeinde 2020"

Im Wettbewerb „Pferdefreundliche Gemeinde“ bzw. „Pferdefreundliche Region“ zeichnet der Pferdesportverband Schleswig-Holstein e.V. jedes Jahr Gemeinden, Städte und Regionen aus, die sich besonders vorbildlich für den Pferdesport, die Zucht, die Haltung und das Reit- und Fahrwegenetz einsetzen. In diesem Jahr konnten wir die Auszeichnung zu uns nach Rantrum holen, worüber wir uns riesig freuen und was nach Ausstrahlung auf der Hansepferd-Messe um die Welt gehen wird. Vielen Dank an Denise Merten für die Erstellung der Bewerbung, Taike für die ganzheitliche Orga und der Gemeinde Rantrum für Ihre stets tolle Unterstützung!

17./18.10.20

Dressur-Lehrgang mit Anna-Lisa Wehr

Wie versprochen war Anna-Lisa wieder in Rantrum, um Interessierten ein paar Tipps und Tricks mitzugeben. Und wir waren froh, dass das Event stattfinden konnte - wer weiß, was diesen Winter Corona-technisch noch passiert... Auch diesmal wieder viele zufriedene Gesichter, ist es doch immer wieder schon, auch mal ein zusätzliches Feedback zu dem im wöchentlichen Reitunterricht zu bekommen. Danke Anna-Lisa für Deinen Besuch.

16.10.20

Begradigung der Böden in beiden Hallen

Heute wurden im wahrsten Sinne des Wortes nicht nur Berge versetzt, sondern komplett geebnet. Moritz Labjuhn kam gestern morgen mit schwerem Geschütz zu uns nach Rantrum. In beiden Hallen wurde eine Menge Sand bewegt, geglättet und justiert. Nun sind beide Hallenböden wieder schick. Vielen Dank an Moritz & Team für die hervorragende Arbeit und an den Förderverein des RRV, der diese Maßnahme finanziell ermöglicht hat.

10.10.20

Ready for Winter!

Heute haben wir die Beregnungsdüsen der kleinen Reithalle getauscht. Sünje hat Essen gekocht und unsere beiden Stallwichtel waren auch wieder fleißig. Die Boxen haben neue Sattelhalter bekommen und in den kleinen Lagerboxen kann man nun nasse Decken zum Trocknen aufhängen. Der Winter kann kommen!

26./27.9.20

Spring-Lehrgang mit Bogdan Slowikowski

Bogdan in the House! Ihr kennt das ja mittlerweile schon... wieder einmal 20 Wissbegierige, die besser und besser springen lernen wollten. Wir freuen uns auf den nächsten Kurs im Dezember - hoffentlich kann er stattfinden!

19.9.20

Brunnenbau dank Förderung der AktivRegion Südliches NF

Dank der Unterstützung durch den Förderverein, die Gemeinde und die AktivRegion Südliches Nordfriesland haben wir nun einen eigenen Brunnen, mit dem wir die Außenplätze regelmäßig und umweltschonend bewässern können! 

Die Kosten des Brunnenbaus wurden zu 80% gefördert aus dem Regionalbudget der LAG AktivRegion Südliches Nordfriesland e.V. mit Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" mit Mitteln des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein und Mitteln der LAG AktivRegion Südliches Nordfriesland e.V. auf Initiative des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein.

18.9.20

Erste Hilfe bei Unfällen im Umgang mit dem Pferd

Dieses Thema kann ganz plötzlich für jeden von uns relevant werden. So schön die gemeinsame Zeit mit unserem Partner Pferd ist und auch wenn es sich eigentlich immer artig und ruhig verhält - der Fluchtinstinkt ist da. Aber was ist zu tun, wenn das Pferd sich dann doch einmal erschrickt, der Reiter stürzt, der Fuß/ die Hand gequetscht ist oder Verletzungen entstehen, die nicht "gleich wieder gut" sind? Diese Fragen, vorausschauendes Handeln, einzuleitende Maßnahmen und weitere Vorgehensweisen haben wir mit Referentin Natalie Podranski (Ärztin/Notärztin) ca. 2,5 Stunden unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln und Hygienevorschriften thematisiert.

30.8.20

Vereinsinternes Kinder-Turnier

Tolle Pferde, tolle Reiter, tolle Richter, tolle Zuschauer, tolle Sponsoren, tolle Helfer, tolles Wetter! Was will man mehr? Gelassene und zufriedene Schulpferde. Wir hatten heute alles! Herzlichen Dank an  

Taike für die Idee und Organisation sowie alle anderen, die diesen schönen Tag heute möglich gemacht haben!

16.8.20

Ausritt im Immenhof-Style

Am Wochenende war es soweit - ein kleiner Traum der Kids wurde wahr - ein Ausritt wie bei Immenhof! Und das Beste: Keine wirklichen Herausforderungen, dafür aber eine Menge Spaß und Lebensgefühl! Danke Taike für solche Events und danke Saike für den Kurzfilm!

8./9.8.20

Dressur-Lehrgang mit Anna-Lisa Wehr

Anna-Lisa war wieder bei uns! Es gab reichlich Anmeldungen, so dass beide Tage voll ausgebucht waren und jeder eine Menge lehrreicher Feedbacks und Verbesserungsvorschlägen mit nach Hause nehmen konnte. Das nächste Mal wird Anna am 17./18. Oktober bei uns sein - Termine schonmal vormerken!

27.7. - 2.8.20

Sommer Camp des Pferdesportverbands in Rantrum

Zum ersten Mal hatten wir in diesem Jahr das Reitercamp des PSV NF bei uns zu Gast auf der Anlage. Unter Anleitung von Inga Prill und Björn Behrend erhielten 12 Teilnehmerinnen im Alter von 12-15 Jahren nicht nur ein Fine-Tuning in Dressur und Springen, sondern hatten bei einer Reihe weiterer Aktivitäten wie Bodenturnen und Geländegängen eine Menge Spaß. Sowohl Teilnehmer und Ausbilder als auch der Pferdesportverband Nordfriesland haben ein zufriedenes Remümee des Aufenthalts gezogen, das uns sehr gefreut hat! 
Wir bedanken uns herzlich bei allen Unterstützern - fürs Räume zur Verfügung stellen bei Gemeinde und Ringreitervereinen, fürs Organisieren und Mittagessen kochen, für die Rücksicht und Akzeptanz der Mitglieder und für alle helfenden Hände, die in dieser Woche alles möglich gemacht haben!

14./15.3.20

Spring-Lehrgang mit Bogdan Slowikowski

Ein weiteres Lehrgangswochenende mit Bogdan! Wieder konnten 18 Teilnehmer eine Menge lernen, keiner kam zu Schaden, aber alle sind mit vielen Eindrücken und Erkenntnissen zufrieden nach Haus gefahren. Ein Danke an die Organisatoren, Bogdan und alle Helfenden.

7./8.3.20

Dressur-Lehrgang mit Anna-Lisa Wehr

Dieses Wochenende wurde wieder geschwitzt - Anna-Lisa's Augen entging nichts und so kommentierte sie detailliert, was noch ein bisschen besser klappen könnte ;-) Zum Glück war das Meiste schon richtig gut und letztlich sind wir ihr ja auch genau dafür so dankbar, daher alles genau richtig so! Wir freuen uns auf den nächsten Termin mit Dir!

11./12.1.20

Spring-Lehrgang mit Bogdan Slowikowski

Bogdan Slowikowski war erneut bei uns auf der Anlage und hat ca. 20 interessierten Springschülern sein Wissen mitgegeben. Und das Beste: Er kommt dieses Jahr noch häufiger! Danke Bogdan und allen Teilnehmern viel Spaß und gute Sprünge!

14.12.19

Weihnachtsfeier im RRV

Wie jedes Jahr stand auch dieses Jahr wieder die alljährliche Weihnachtsfeier auf dem Programm - wie jedes Jahr ein großes Highlight. Während die einen auf der Tribüne konzentriert den diversen anspruchsvollen Aufführungen zuschauten, schauten andere bei Kaffee, Kuchen und netter Gesellschaft aus dem Reiterstübchen zu. Sowohl bei der Verlosung als auch bei Eintreffen des Weihnachtsmanns galt aber natürlich ungeteilte Aufmerksamkeit von Groß und Klein!

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr für uns alle!

25.11.19

Weihnachts-Plätzchenbacken im RRV

Heute war es soweit - wir wollten den Winter einläuten. Daher haben wir an diesem schönen Nachmittag ein Plätzchenbacken für Groß und Klein angeboten. Dabei sind nicht nur Sterne, sondern auch viele deutlich kreativere Plätzchenkreationen herausgekommen, die aber leider vorhielten, sondern schnell verzehrt wurden ;-)

Es weihnachtet (bald) sehr!

27.10.19

Halloween Party mit Grusel-Faktor

Im Oktober 2019 veranstaltete der Verein zusammen mit der Jugendwartin eine gruselige Halloween Party für die kleinen Vereinsmitglieder. Neben viel Erschrecken und Erschreckt werden entstanden schaurige Basteleien, außerdem wurden verschiedene Spiele mit Schnitzeljagd mit den Kids gemacht. Danke Julia und Nina!

10.8.19

Gelassenheits- & Verkleidungs-Wettbewerb für Kinder

Es hatte sich jemand mal wieder etwas ausgedacht und zwar diesmal etwas gaaanz Besonderes! In geheimer Mission wurden zunächst "Hindernisse" in der Halle aufgebaut, die es ganz schön in sich hatten! An fünf aufgespannten Regenschirmen vorbeireiten, eine Fahne über dem Pferd schwenken, durch einen Streifenvorhang durch- und über eine Plastikplane hinwegreiten waren nur einige der Herausforderungen für alle Beteiligten. Im Anschluss wurde es etwas lockerer und es wurden diverse mit viel Aufwand erstellte Kostüme gezeigt. Unter lauter Musik und tosendem Beifall der Zuschauer gab es eine Ehrenrunde, bevor alle zufrieden nach Hause durften. Ein super Event für alle!

21.10.18

Ostwind-Nachmittag für die Kids

Ein Tag voller Spiel, Spaß und Spannung. Mit tollen Reiterspielen, Basteln, Malen, Schnitzeljagd und zum Schluss den Film Ostwind auf großer Leinwand. Vielen Dank an Nina für die Orga und Durchführung sowie die Gemeinde Rantrum, die uns freundlicherweise die nötige Leinwand geliehen hat!